Olaf Bendt über die zunehmende Bedeutung von „time-based subscriptions“ und flexibel anpassbare Customer-Care- und Billing-Lösungen

Neckarsulm, 17.06.2015: Das Leseverhalten bei Magazinen und Zeitungen hat sich in den letzten Jahren stark verändert und beeinflusst die Geschäftsmodelle des Zeitungs- und Zeitschriftenmarktes. Auf dem Frühstückstisch liegt anstelle der Tageszeitung immer häufiger ein Tablet und auch in Fachzeitschriften wird immer öfter mobil geschmökert.

Weiterlesen…